zurück

ChristmasAffairs – Weiße Weihnachten statt roter Schlagzeilen

23.12.2019 | OfficeAffairs

„Wir sind die Ermöglicher, wir sind die Vereinfacher“ – mit diesen Worten eröffnete Jochen Leufen die diesjährige Weihnachtsfeier im Büro Alpen. „Ermöglicher“ und „Vereinfacher“, so nennen uns unsere Kunden – „Ermöglicher“, „Vereinfacher“ – das ist unsere Marke.

Wie in jedem Jahr stand die diesjährige Weihnachtsfeier unter einem – bis dahin streng geheimen – Motto. Wir haben uns gefragt: Was ist eigentlich eine „Marke“? Um dem auf den Grund zu gehen, haben wir uns bei unserer diesjährigen Weihnachtsfeier auf die Reise nach Da Me begeben.

Los ging es mit einem Vortrag über den Weg einer Erfindung bis hin zum Patent sowie den Schutz der Marke von Dr. Frank Hafner, Director Marketing Communications beim Europäischen Patentamt. Wir erhielten Einblicke in die Voraussetzungen, Rechte und Möglichkeiten der Patentvergabe.

Das selbstgebastelte HeadlineAffairs Haus.Im Anschluss durften wir uns selbst als Tüftler probieren: Die Basteleinlage und Kreation der Eigenmarke sorgte für großen Spaß! Mit unterschiedlichsten Bastelutensilien durfte sich jeder selbst darstellen und innerhalb des selbstgebauten HeadlineAffairs-Büros platzieren.

Selbstverständlich fügte sich das Weihnachtsessen der Thematik des Abends – Köstlichkeiten aus der italienischen Region Marken. In dem gemütlichen Restaurant trafen wir uns mit allen externen und freien Mitarbeitern zum gemeinsamen Essen, Plaudern und Reflektieren.

Abgerundet wurde der Abend durch Weihnachtsgeschenke, die uns zukünftig das Markieren und Kennzeichen erleichtern sollen. Es war ein sehr gelungener Abend.

Nun wünscht HeadlineAffairs schöne und besinnliche Weihnachten. Wir wünschen einen guten Start ins neue Jahr und freuen uns darauf, 2020 erholt, mit frischem Blick und voller Tatendrang durchzustarten und gemeinsam neue, anspruchsvolle Ziele anzugehen.


Stories