zurück

Es war einmal… bei HeadlineAffairs

31.07.2019 | OfficeAffairs

Es war einmal vor langer Zeit
als Chiara mit viel Heiterkeit,
ihrem allerersten Arbeitstag
bei HeadlineAffairs entgegentrat.

Viele neue und aufregende Aufgaben erwarteten sie,
langweilig wurde es gewiss nie!
Egal ob recherchieren, texten oder telefonieren,
die Praktikantin konnte alles ausprobieren.
Unterstützen durfte sie das Büro Alpen sowie Büro Mitte,
gehen musste sie dafür nur ein paar Schritte.
So konnte sie in die Welt der Öffentlichkeitsarbeit blicken,
und lernte, dass die Agenturen nicht nur Pressemitteilungen verschicken.

Ihren Horizont und ihre Interessen konnte sie erweitern,
und Freunde neuerdings mit Kranwissen erheitern.
Viele verschiedene Kunden werden von HeadlineAffairs beraten,
ihre Geheimnisse bleiben jedoch im Privaten!
Denn für Amazon, acatech, Fraunhofer oder Wolffkran,
für alle hat HeadlineAffairs stets einen PR-Plan.

Noch bleibt zu erwähnen, dass die Kollegen
stets darauf achten, den Teamzusammenhalt zu pflegen.
Chiara durfte viele Veranstaltungen sehen,
ob 15 Jahre HeadlineAffairs, Firmenlauf oder mittags Essen gehen
die Gemeinschaft bleibt wohl ewig bestehen.

Und natürlich an jedem Tage,
genoss sie die Aussicht und die Lage.
Für den Blick auf die Frauenkirche und den Alten Peter,
lohnte sich auch jeder Meter.
Ob Rewe, Viktualienmarkt, Pasta oder Thai,
Auswahl gab es immer allerlei.
Damit war die Mittagspause,
stets eine nette Sause.

Nun sind drei Monate Praktikum auch schon vorbei,
gern wünsch‘ ich mir die Zeit wieder herbei.
Und so bleibt nur noch ein Gedanke,
dem ganzen Team möchte ich sagen: Danke!


Stories