zurück

Sjauke-Kea Hale

Trainee

Meine Arbeit bei HeadlineAffairs in drei Worten:

Zuhören, durchdenken, umsetzen.

Was ich bei HeadlineAffairs mache:

Jeden Tag etwas Neues lernen.

Glanzleistungen der PR sind …

... Krisen erfolgreich abzuwenden.

Todsünden in der PR sind…

... Dinge auszusitzen und totzuschweigen.

Früher dachte ich…

... ich werde Fluglotsin.

Heute weiß ich...

... ich bleibe lieber auf dem Boden der Tatsachen.

Zur Person:

Meine drei Wünsche an Dschinni aus der Wunderlampe: Tony Starks Wissen, Black Widows Interviewtechniken und Captain Americas Ausdauer. Ich brenne für die Geschichten kleiner und großer Helden und setze meine eigenen Superkräfte dafür ein, ihnen eine Stimme zu geben. Wenn ich nicht gerade Geschichten zu Papier bringe, findet man mich in den Bergen oder im Kino – um Superhelden-Filme zu sehen.