„Einfach kommunizieren, komplex denken - nicht umgekehrt!“

Das ist die Headline zu unserer Arbeit. Seit 2004 begleiten wir als Full Service PR Agentur in München internationale Konzerne und mittelständische Industrieunternehmen in allen Fragen der internen und externen Kommunikation. HeadlineAffairs hilft Ihnen treffende Schlagzeilen zu generieren – aber auch, wenn Sie unverhofft Gegenstand roter Überschriften geworden sind.

Lernen Sie uns kennen!

Unser Service
Stetig erweitern wir unsere Dienstleistungen, denn wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit. In unseren Teams treffen praktische Projekterfahrung langjähriger Mitarbeiter auf neues Wissen frisch gebackener Uniabsolventen. Reger Austausch legt das Fundament für funktionierende PR jenseits kurzfristiger Trends. Nachhaltige Wirkung statt flüchtige Huldigungen an den Zeitgeist.

Training →

Sprachfähig werden: Eingehende Vorbereitung braucht es nicht nur für das Medieninterview – bei jedem Stakeholderdialog kommt es auf professionelle Gesprächskontrolle an - oder nennen wir es besser souveräne Gesprächsführung.

Mehr erfahren

News

Nun bin ich ein Präsentations-Tier!

Wieso Trainee Andi sich mit einem Erdmännchen vergleicht und seiner Mutter nach seiner Fortbildung einen Deko-Hirsch schuldet? Die Auflösung gibt es hier.
Andreas Welisch
Andreas Welisch

Andreas Welisch ist ein passionierter Sportler und liebt, möglichst viel Zeit in der Natur zu verbringen. Er studierte Medien und Kommunikation an der Universität Passau und konnte im Rahmen von Praktika und Uniprojekten wertvolle PR-Erfahrungen sammeln. Kreativität und Freude am Schreiben haben ihn zu HeadlineAffairs gebracht.

HeadlineAffairs goes Hollywood

Trotz Lockdown und Reisewarnungen machten sich 12 HAler:innen am Faschingsdienstag auf den Weg Richtung Flughafen – Destination: Los Angeles. Ein persönlicher Hilferuf von niemand geringerem als Sherlock Holmes hatte die Gruppe ereilt.
Philine Puntsch
Philine Puntsch

Als Enkelin eines Schriftstellers wusste ich nach einigen beruflichen Irrungen nun doch beizeiten, dass ich womöglich ein Schreiber-Gen in mir trage und mich kreativ und sprachlich ausleben sollte. Auch der Berufswunsch „Irgendwas mit Medien“ wuchs von einer Idee zu einem Traum, den ich mir durch das vorangegangene Studium und das bevorstehende Agenturleben bei HeadlineAffairs nun Schritt für Schritt erfüllen und ermöglichen möchte.

Neues Jahr, neue Herausforderungen

Philine vergrößert unser Team im neuen Jahr als Trainee. Hier lernt ihr sie kennen.
Philine Puntsch
Philine Puntsch

Als Enkelin eines Schriftstellers wusste ich nach einigen beruflichen Irrungen nun doch beizeiten, dass ich womöglich ein Schreiber-Gen in mir trage und mich kreativ und sprachlich ausleben sollte. Auch der Berufswunsch „Irgendwas mit Medien“ wuchs von einer Idee zu einem Traum, den ich mir durch das vorangegangene Studium und das bevorstehende Agenturleben bei HeadlineAffairs nun Schritt für Schritt erfüllen und ermöglichen möchte.